Freitag, 19. Januar 2018

**..."Fawned"...**

Ich bin total happy, dass Christine von C.C. Designs (*Werbung*) mit der neuen Januar-Kollektion auch wieder neue Stanzen heraus gebracht hat. Unter anderem die tolle "Tags Galore" Stanze, die 3 unterschiedliche Tags mit sich bringt. Ich liebe Tags total, sie sind so vielseitig einsetzbar und "relativ" schnell gemacht. 


Das Stempelset "Fawned" ist ebenfalls aus der neuen Januar-Kollektion und kommt mit passenden Stanzen- das finde ich so klasse, denn nicht jeder kann oder schneidet gerne von Hand... Coloriert habe ich die Motive mit Distress ink Nachfüllern. Ich tropfe dazu die Farben auf meine Palette und nehme diese mit dem Pinsel auf. Das ist super ergiebig und ein Tropfen Farben reicht für mehrere Motive. 


Für mein Tag habe ich das größte Tag der 3 Größen benutzt. Das gestitchte Herz auf dem Kreis sind ebenfalls Stanzen von C.C. Designs und stammen aus dem "Make a Card #17" Set. Ich liebe die Make a Card Die-Set und freue mich, dass es auch hier wieder neue Sets gibt. 


Das bedruckte Papier ist ebenfalls von C.C. Designs, leider gibt es das nicht mehr zu kaufen- aber ich habe zum Glück noch ein paar Streifen davon (gehortet 😂). 


Vielen Dank für Deinen Besuch! Hab ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße Simone

Montag, 15. Januar 2018

**...Felix Clown"...**

Für meine Karte habe ich den neuen Stempel "Felix Clown" benutzt, den finde ich so zauberhaft. Ich bin eigentlich kein großer Fan von Clowns aber mit diesem neuen Felix-Charakter hat Bärbel (Born) mal wieder ins Schwarze getroffen. Ich finde das Motiv ist so vielseitig einsetzbar. Nicht nur für Kölle/Karneval-Fans, sondern auch prima für Geburtags- oder auch Genesungskarten, denn der kleine Kerl zaubert einem doch sofort ein Lächeln ins Gesicht, oder? Das Hallo habe ich mit tollem Glitzerpapier ausgestanzt und das hübsche Sternchenpapier ist von Reprint und ebenfalls bei Katrin im Shop erhältlich. 


Coloriert habe ich "Felix Clown" mit Distress ink und die Schleife wurde noch zusätzlich mit dem "Wink of Stella Clear" (siehe unteres Foto, ebenfalls im Shop erhältlich) beglitzert. 


Schau unbedingt mal im Shop vorbei, da gibt es Felix Clown auch als Mini im Set mit Sprüchen


Vielen Dank für den Besuch und einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße Simone

Freitag, 5. Januar 2018

**...C.C. Designs January Release-Day...**

Heute ist es so weit und die neue Januar-Kollektion ist im C.C. Designs Shop *Werbung* erhältlich. Ich mag die neue Kollektion total gerne- ganz besonders hat es mir die süße Puppy-Stanze angetan, daher ist auch mein zweites Projekt damit entstanden. Schon beim Ausstanzen hatte ich die Idee zur Gestaltung des Rahmens. Ursprünglich wollte ich noch mehr Hunde ausstanzen und den kompletten Rahmen damit ausfüllen, was mir dann aber doch nicht so gut gefallen hat, so dass ich den Regenbogenwolkenhintergrund ausprobiert habe. 


Die Wolken im Hintergrund habe ich mit Distress Oxide Ink gewischt und dann noch in der jeweilig passenden Farbe ein paar kleine Sterne gestempelt. Der Schriftzug ist eine Stanze von Simon Says Stamps. 


Schau doch auch auf dem C.C. Designs Blog vorbei oder auf der FB-Seite, es gibt auch wieder etwas zu gewinnen. 

Viele Grüße Simone

Dienstag, 2. Januar 2018

**...C.C.Designs January Preview Day 1: "Puppy Accessories"...**

Hallo 2018! Hallo neues Jahr - ich freue mich auf Dich! 

Und mit dem neuen Monat gibt es natürlich auch wieder eine neue Kollektion bei C.C. Designs *WERBUNG*. Heute ist der erste Tag der Januar-Kollektion und ich habe mich mit den neuen Stanzen des Sets "Puppy Accessories" ausgetobt. Das Set ist so niedlich, ich konnte gar nicht mehr aufhören mit stanzen 😍


Der "Herz-Banner" ist ebenfalls aus der neuen Kollektion - leider sieht man die aus silbernem Glitzerpapier ausgestanzten Zahlen "2018" aus dem "Mini Alpha&Numbers" Set auf den Fotos nicht gut. Der gestitchte Banner mit dem Schriftzug ist aus dem neuen "Make a Card #17" Set.


Gerne nutze ich für meine Stanzfiguren strukturierten Cardstock von Bazzill Papier, ich finde das bringt das gewisse Etwas gleich mit. 


Ich habe alle ausgestanzten Teile mit der Farbe Walnut Stain von Distress Ink gewischt. Die weißen Akzente sind mit einem Gelstift aufgemalt und die "Backen" mit Kreidefarbe gewischt. 


Die Cameo-Schneidedatei für die Verpackung des Schokotalers ist von Kaybescrapsdesigns, leider gibt es den Shop nicht mehr. Ich konnte mir zum Glück rechtzeitig noch ein paar Dateien kaufen. 

Schau doch auch auf dem Blog von C.C.Designs vorbei, da gibt es noch tolle weitere Inspirationen. Und ab Donnerstag ist die neue Kollektion dann im Shop erhältlich. 
Nun bleibt mir nur noch Dir ein schönes, wundervolles und vor allem gesundes neues Jahr zu wünschen. Ich mache mich dann mal an meine Neujahrspost, nachdem ich es nicht einmal geschafft habe auch nur eine Karte zu Weihnachten zu verschicken... 

Liebe Grüße Simone

Sonntag, 17. Dezember 2017

**..."Winterszenen-Rahmen"...**

Gestern hatte ich die Motive meines neuen Stempelsets "Winter Scene" von C.C. Designs *Werbung* coloriert, heute habe ich die Szene zusammengestellt und einen kleinen Rahmen dekoriert.


Coloriert habe ich die Motive aus den Sets "Wintertime" und "Winter Scene" mit Distress ink und dann mit den passenden Outline Stanzen ausgeschnitten. Der Hintergrund ist mit Distress Oxide gewischt und dann besprenkelt und bestempelt. 


Ich habe den Schriftzug extra neutral gehalten, so dass der Rahmen auch noch nach Weihnachten als Deko dienen kann. 


Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent. Hier flöckelt es ganz leicht, was für eine schöne Winterstimmung. 

Liebe Grüße Simone

Samstag, 16. Dezember 2017

**..."Winter Scene"...**

So heißt das zweite Stempelset von C.C. Designs *Werbung* aus der neuen Dezember-Kollektion. Beide Stempelsets kommen mit passenden Stanzen und das finde ich total genial, vor allem bei dem ganzen "Kleinkruscht". Schaut mal das kleine "Rauchzeichenherz"- wie friemelig wäre es denn, das ausschneiden zu müssen ;) 


Coloriert habe ich Die Stempelmotive des Sets "Winter Scene" wieder mit Distress ink, bevor ich sie mit den passenden Stanzen ausgeschnitten habe. Mache ich immer so. Denn nach dem Ausschneiden finde ich das Colorieren deutlich schwieriger, vor allem, bei den Kleinteilen. 


Ich finde die Häuser so niedlich und werde mich gleich mal an ein weiteres Werk damit machen, damit ich nächste Woche meine Weihnachtspost los schicken kann. 

Habt ein schönes Wochenende, ich genieße meinen kreativen Samstag =) 

Liebe Grüße Simone

Montag, 11. Dezember 2017

**..."Wintertime-Tags"...**

...ich liebe meine neue Tag-Stanze total und die süßen Motive aus dem Set "Wintertime" von C.C. Designs **Werbung**  haben genau die richtige Größe für die Anhänger. So habe ich meine gestern colorierten Motive heute alle in Anhänger verwandelt. Ich habe zusätzlich noch die Bäumchen-Bordüre und die gestitchte Landschaftsbordüre aus dem neuen Stanzen-Set "Winter Border Cutter" verwendet sowie das gestitchte Herz aus dem neuen "Make a Card #17" Set. Ich bin total happy, dass Christine von C.C. Designs wieder neue Make a Card-Stanzsets heraus bringt, ich mag diese Stanzen so gerne. 


Die Tag-Stanze ist von MFT und total genial. 


Coloriert habe ich alle Motive mit Distress ink und dann mit den passenden Stanzen ausgeschnitten- total easy. Ein Anhänger ist besonders aufwändig, denn daraus habe ich einen "Schüttelanhänger" gemacht. 

So. Die nächsten Tage wird es dann wieder etwas ruhiger werden, da mein verlängertes Wochenende leider auch schon wieder vorbei ist. Liebe Grüße Simone